TuTech Innovation GmbH und ihre Schwestergesellschaft Hamburg Innovation GmbH bilden die zentrale Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Hamburg Innovation GmbH agiert dabei als Transfergesellschaft aller Hamburger Hochschulen.

Unternehmen, die auf der Suche nach geeigneten Partnern in der Wissenschaft sind, haben mit der hochschulübergreifenden Hamburg Innovation GmbH einen zentralen und kompetenten Ansprechpartner mit Überblick über und Kontakten zur gesamten Hamburger Hochschullandschaft. Damit sind TuTech und HI auch ein wichtiges Element der Wirtschaftsförderungspolitik der Freien und Hansestadt Hamburg, die mit diesem Wissenstransfer-Tandem aller Hochschulen eines Bundeslandes eine Vorreiterfunktion in Deutschland übernimmt.

tandemlogo.png
"Mit dem Transfer-Verbund ist es geglückt, den Wissenstransfer von den Hamburger Hochschulen in die Unternehmen in einer kompetenten zentralen Stelle zu bündeln. Damit ist die Voraussetzung geschaffen, dass die Hochschulen stärker in die Gesellschaft hineinwirken, aber auch wirtschaftlich die Früchte ihrer Forschung ernten können."

Dr. Roland Salchow, ehemaliger Staatsrat der Behörde für Wissenschaft und Gesundheit anlässlich der Gründung von HI im Dezember 2004.