Home Termine & Veranstaltungen IP-Day am UKE – Zeit für Geistiges Eigentum

IP-Day am UKE – Zeit für Geistiges Eigentum

Die Veranstaltung am UKE ist der Auftakt zu einer neuen Ringveranstaltung des Hamburger Patentverbundes in Kooperation mit der Hamburg Innovation GmbH (HI), die ab sofort regelmäßig für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ausgerichtet wird. Das Format IP-Day ist in Berlin seit einigen Jahren erfolgreich und wird veranstaltet, um vor Ort bei den wissenschaftlichen Einrichtungen darüber zu informieren, wann der Schutz von Forschung und Entwicklungen wichtig ist, welche Mittel zur Verfügung stehen und welche Unterstützung in Hamburg für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler angeboten wird. Die Mitglieder des Hamburger Patentverbundes sind UKE, TUHH, UHH, HAW Hamburg, HSU, BNITM und HPI. HI ist eine privatwirtschaftlich organisierte Wissens– und Technologie–Transfereinrichtung der Hamburger öffentlich–rechtlichen Hochschulen. Sie erfahren,

  • Wann und wozu Patente wichtig sind und wie Sie Ihre Forschung schützen können
  • Was Sie bei Software-Entwicklungen beachten sollten
  • Wie eine Gründung aus Ihrer Einrichtung heraus „funktioniert“

Zu diesen Themen wurden Spezialisten eingeladen, die in Impulsvorträgen einen Überblick geben und dann an Ständen für Diskussionen zur Verfügung stehen. Es gibt die Möglichkeit für Einzelgespräche.

Zur Anmeldung

Kontakt

Dr. Atillâ Çoksezen
Tutech Innovation GmbH
E-Mail: coksezen@tutech.de

Zielgruppe

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die an der Verwertung ihrer Forschung interessiert sind, Menschen mit Gründungsinteresse

Download

Veranstaltungs-Flyer (PDF, Link führt zu uke.de)

Datum

26. Apr 2019

Uhrzeit

09:00 - 13:30

Mehr Informationen

Anmeldung

Ort

UKE Campus Lehre N55, 2. Etage, Raum: SR 210/11
Campus Lehre, Martinistr. 52, 20251 Hamburg
Kategorie
Anmeldung