Die Patentverwertungsagentur (PVA Hamburg) bietet das rechtliche Know-how für den Wissenstransfer aus Hochschulen und außeruniversitären Forschungsinstituten in die Wirtschaft. Sie ist die operative Anlaufstelle für umfassende Erfinderberatung, professionelles Patentmanagement und Verwertung schutzrechtlich gesicherter Technologien.
Alle Erfindungsmeldungen werden nach fachlichen und wirtschaftlichen Kriterien im Rahmen des Arbeitnehmererfindergesetzes bewertet. Die PVA Hamburg erschließt und vermarktet exklusiv und professionell die Erfindungen folgender Hamburger Hochschulen und außeruniversitären Forschungsinstitute:

  • Universität Hamburg
  • Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
  • Technische Universität Hamburg-Harburg
  • Helmut-Schmidt-Universität Hamburg
  • Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
  • Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin
  • Heinrich-Pette-Institut - Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie

Für die von den Hochschulen und außeruniversitären Forschungsinstituten in Anspruch genommenen Erfindungen führen wir in Kooperation mit den Erfindern und Patentanwälten das Patentverfahren durch. Wir vermitteln durch Schutzrechte abgesicherte Innovationen. Die Vermarktung erfolgt durch Lizenzierung, Verkauf oder Forschungskooperationen.

Dr. Markus Kähler
Leitung Patente & Lizenzen
040 76629-6541
E-Mail

TuTech Innovation GmbH
Harburger Schloßstraße 6-12
21079 Hamburg
Patentverwertungsagentur der Hamburger Hochschulen
Full Banner-2.jpg